Outfit: The Must Have Skinny Jeans

6. November 2019

[This post is sponsored by Replay Jeans] Es gibt ein paar Must Haves, die jede Frau im Kleiderschrank haben sollte. Neben dem kleinen Schwarzen und dem klassischen weißen T-Shirt, ist ein weiteres Must Have die blaue Skinny Jeans. Als Jugendliche trug ich fast nur Skinny Jeans, irgendwann stieg ich dann eher auf Momjeans oder zumindest Straight Leg Jeans um. Irgendwie mochte ich die eng sitzenden Jeans nicht mehr und griff eher zu weiteren Schnitten. Seit ein paar Monaten greife ich aber wieder ganz gerne zur Skinny Jeans und finde, dass sie in jeden Kleiderschrank gehört. Vor allem zu weiten Oberteilen passt sie perfekt, da sie eine schöne, feminine Silhouette macht. Man kann sie im Alltag tragen, sie lässt sich aber auch schnell eleganter für ein Abendessen oder zum Ausgehen stylen. Die Suche nach der perfekt sitzenden Skinny Jeans ist aber meist nicht so einfach. Ich selbst habe mir einige Jeans gekauft, bis ich mal DIE Jeans gefunden habe. Oft besitzen wir dann 3-4 mittelmäßig sitzende Hosen, statt eine Gute. Ich trage in diesem Outfit die “Super Skinny Fit Jeans Stella Hyperflex Clouds” von Replay in der Farbe Dark Blue. Ich bevorzuge bei Jeans ganz klar dunkle Waschungen oder eben schwarz. Helle Jeans mag ich eher bei weiteren Schnitten. Dieses Modell von Replay sitzt aber super am Körper und macht eine tolle Figur, oder? Die Taillenhöhe wähle ich immer hoch, also im High Waist Fit. So kann man das ein oder andere Food-Baby besser kaschieren. Da ich 1,80m groß bin, entschied ich mich für die Länge 32, was auch super passt. Es ist meiner Meinung nach DIE blaue Skinny Jeans und ich kann die anderen Jeans aus meinem Kleiderschrank aussortieren. Aber egal, ob ihr den engen Schnitt bevorzugt, eher Momjeans mögt oder auf Jeans mit Patches steht – guckt mal bei Replay vorbei, denn da findet ihr wirklich alles. Die Marke zählt für mich seit Jahren zu den Klassikern in Sachen Jeanshosen. Sie sitzen gut und halten ewig, was mir generell sehr wichtig ist. Dazu kombiniert habe ich für diesen Look eine schlichte Bluse und ein paar flache Pumps, die man gut im Alltag tragen kann, da sie nicht zu hoch sind. Außerdem trage ich einen Traum von einem Mantel – mehr Looks damit gibt es bestimmt bald! Ein einfacher und entspannter Look, der relativ chic für Berlin ist. Wir hatten an diesem Tag aber noch ein wichtiges Meeting, für das ich mich etwas mehr stylen musste. Dafür war der Look genau richtig. 

Kooperation The Limits of Control Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-ModebloggerFashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.