Outfit: Pyjama Pants and VAAD the Label Shirt

2. Oktober 2019

Die Temperaturen sinken immer weiter und so langsam sollte man die Jacken und Mäntel wieder rausholen. Das ist aber kein Grund für mich, meinen Grundsatz für mehr Farbe zu brechen. Deshalb gibt es heute eine Kombination aus gelb/grünen Pyjama Pants, einem navy-farbenen Mantel und dazu ein hellblaues Shirt von VAAD the Label. Das junge Label

aus Berlin produziert sehr hochwertige Shirts und Sweater aus nachhaltigen Materialien. Das kann ich nur so unterschreiben, denn das Shirt ist super schön geschnitten und sehr hochwertig. Tolles Material, das sich gut auf der Haut angefühlt hat. Ich persönlich liebe die Kombi der verschiedenen Blau-, Grün- und Gelb-Töne in diesem Look. Wie gefällt Euch der Look?

— Ich trug —

T-Shirt von VAAD the label | Pyjama Hose von Ivy & Oak | Mantel von H&M (similar) | Sandalen von Zara (similar) | Tasche von Rouje

Salvatore Ferragamo Kooperation The Limits of Control Paris Fashion Week Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-ModebloggerSalvatore Ferragamo Kooperation The Limits of Control Paris Fashion Week Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger

 

2 Gedanken zu „Outfit: Pyjama Pants and VAAD the Label Shirt“

  1. Laura, du siehst toll aus! Auf dem ersten Bild sieht es etwas aus, als hättest du eine neue Frisur und diese Haarlänge würde dir ja auch unfassbar gut stehen…richtig frisch :)

    1. Dankeschön <3 Ich habe nichts neues mit meinen Haaren gemacht aber super lustig, dass du schreibst, denn ich habe mir tatsächlich überlegt, die Haare so kurz zu schneiden :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.