Outfit: Ton in Ton | Midi Satin Rock

9. September 2019

Grün wurde in den letzten Wochen zu einer meiner Lieblingsfarben. Für den heutigen Look habe ich mich einfach mal von dem Onlineshop von &otherstories inspirieren lassen, denn zu dem Midi Satin Rock wurde dort auch dieser Pullover kombiniert. Das fand ich auf Anhieb so schön, dass ich mich auch für diese Kombination entschied. 

In den letzten Wochen war mal wieder viel los, weshalb es hier wieder etwas ruhiger war. Mehr dazu werde ich Euch wahrscheinlich auch in einem persönlichen Update erzählen, aber um Euch auf dem neusten Stand zu halten, wollte ich nur kurz sagen, dass ich Euch nicht vergessen habe! Ich arbeite momentan an einem (sehr) großen Projekt, das viel Zeit frisst. Außerdem verändert sich momentan seit vielen Monaten einiges in meinem Leben und ich muss mir erst mal selbst bewusst werden, was ich will und wie ich alles angehen werde. Nebenbei muss man auch den Alltag weiterführen und ab und zu läuft nicht alles so, wie man sich es erhoffe. Letzte Woche kamen wir beispielsweise aus einem 2-wöchigen Heimat-Besuch nach Hause und siehe da, im Keller wurde eingebrochen. Zum Glück war nichts weiter, aber so etwas zieht trotzdem viel hinter sich her. Die Tage ziehen also gerade ins Land und ich bin froh, dass wir morgen für ein paar Tage unser Office nach Mallorca verlagern. Das ist das schöne an meinem Job: ich kann überall arbeiten. Das Wetter auf Mallorca soll nicht so gut sein, weshalb wir wohl trotzdem eher arbeiten werden, aber tut trotzdem gut, mal rauszukommen. Mehr dann bald in einem persönlichen Post! 

Midi Satin Rock von &otherstories | Pullover von &otherstories | Tasche von Chanel (similar) | Sandalen von &otherstories (similar)

Salvatore Ferragamo Kooperation The Limits of Control Paris Fashion Week Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-ModebloggerSalvatore Ferragamo Kooperation The Limits of Control Paris Fashion Week Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.