Outfit: Schlaghose & Fischerhut

2. August 2019

Ein Outfit, das wohl in vielerlei Hinsicht die Meinungen teilt und nicht jedermanns Geschmack ist. Zum einen war die Schlaghose eigentlich in den 60ern und 70ern im Trend, zum anderen ist der Fischerhut etwas, das man entweder liebt oder hasst. Ich mag die Kombi und das ist doch eigentlich das Wichtigste. Ich möchte Euch mit meinen Outfits inspirieren, aber vor allem sollen sie mir gefallen und meinen Stil widerspiegeln. Zur Schlaghose kombiniert habe ich ein T-Shirt von Sézane, das aus der Demain-Kollektion ist. 100% des Umsatzes von diesen Shirts wird an gemeinnützige Organisationen gespendet, was ich eine tolle Aktion finde. Zudem ist das ein wunderschöner Print auf dem Shirt – eine Win-Win-Situation also. Selbst die Verpackung des Shirts war ein Traum: In einer Box eingepackt mit einem kleinen Notizblock und Bleistift als kleines Geschenk. Wäre auch ein tolles Geschenk! Außerdem kombinierte ich einen Vintage-Gürtel dazu, offene Sandaletten und die Cult Gaia Tasche, die ich schon so lange nicht mehr rausgeholt habe. Ich hatte sie in der Box in meinem “Taschenschrank” und habe sie ein wenig vergessen, muss ich zugeben. Obwohl sie für mich die perfekte Sommertasche und ein echter Hingucker für jeden Look ist. Da das Outfit mir noch nicht besonders genug war, musste dann der Fischerhut noch her und fertig war der Look. Wie gefällt Euch das Outfit? Auch dieses Mal gibt es wieder ein paar mehr Grinse-Bilder, denn wir haben den Look mehr oder weniger spontan geshootet und hatten viel Spaß beim Fotografieren, haha. 

 

Schlaghose_Fischerhut_Influencer_Deutschland_9Schlaghose_Fischerhut_Influencer_Deutschland_9

 

—- Ich trug —-

Schlaghose von Massimo Dutti (similar) | T-Shirt von Sézane | Fischerhut von &otherstories (similar) | Sandalen von &otherstories (similar) | Tasche von Cult Gaia (similar) | Gürtel ist Vintage (similar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.