At the Seaside w/ Kosé

8. Juli 2019

Heute habe ich wieder ein paar Beauty-News für Euch, denn wir waren letzte Woche für ein paar Tage an der Ostsee und ich konnte zwei neue Sonnencremes auf Herz und Nieren testen. Die Kosé Cell Radiance Sun Care Lotion mit SPF 50+ & Sun Care Cream mit SPF 30 landeten also in meinem Gepäck für die Ostsee. Das Wetter spielte auch gut mit und wir hatten direkt am ersten Tag 30 Grad und pralle Sonne, die wir am Strand (ohne Sonnenschirm) genossen. Perfekte Test-Bedingungen also.

Die Kosé Cell Radiance Sun Care Lotion mit SPF 50+ ist eher eine flüssige Lotion, die sich leicht auf dem Gesicht verteilen lässt. Vorher etwas schütteln und anschließend im Gesicht auftragen. Die Kosé Sun Care Cream mit SPF 30 ist etwas reichhaltiger und dickflüssiger. Beide schützen vor schädlichen UVA- und UVB-Strahlen und verleihen durch das Silky Smooth Powder ein schönes Finish. 

Nun noch zu meinem ganz persönlichen “Test”, denn die Sonne an der Ostsee war viel stärker als anfangs gedacht. Die ersten Tage habe ich mich fleißig mit den Cremes eingecremt und sie ausgiebig getestet. Sowohl stundenlanges Sonnen, als auch ein paar Abkühlungen im Meer haben die Cremes mühelos überstanden und ich hatte keinen Sonnenbrand! Sie lassen sich gut verteilen, fühlen sich beide toll auf der Haut an und machen ein schönes Finish. Die ersten Tage habe ich erstmal die Lotion mit dem höheren Schutz SPF 50+ verwendet, die letzten Tage den etwas geringeren Schutz mit SPF 30. Am letzten Tag war das Wetter eigentlich ein bisschen schlechter und ich habe vergessen mich einzucremen. Das Ergebnis: Sonnenbrand. Das zeigt aber umso mehr, wie stark die Sonne dort an den heißen Tagen war und was die Cremes geleistet haben. Denn auch nach stundenlangem Sonnen hatte ich mit den Cremes nicht ansatzweise rote Haut. Sie kommen definitiv auch das nächste Mal mit in den Urlaub! Weitere Essentials, die am Strand nicht fehlen dürfen, findet ihr in der Collage.

KOSÉ
At the Seaside. Location: Ostsee, Deutschland.
In freundlicher Zusammenarbeit mit Kosé, Fotos von Simon; Location: Ostsee, Deutschland. Juni 2019.
WEARING NO MAKE UP. ONLY THE KOSÉ SUN CARE LOTION.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.