Outfit: Oversized Vintage Blazer

1. März 2019

Dass das Licht in Spanien einfach viel schöner ist, ist ja keine Frage. Aber als wir abends durch das kleine Dorf Sineu auf Mallorca liefen, hätten wir nicht mit einem so schönen Sonnenuntergang gerechnet. Perfekt für Outfitbilder, dachten wir und nutzen mal die “golden hour” für ein paar Fotos. Die folgenden Tage darauf sind wir abends immer ins Auto gestiegen und sind irgendwo ans Meer gefahren, um uns den Sonnenuntergang dort anzusehen. Mein Highlight war der Sonnenuntergang am Aussichtspunkt von Albercutx, denn dort konnte man über den Bergen die Sonne am längsten verschwinden sehen. Es war ein bisschen magisch. Aber dieses Licht ist auch nicht zu vernachlässigen, denn wie wunderschön gelb sind diese letzten Sonnenstrahlen?

Den Blazer habe ich Vintage über Sissi bekommen, die ihn für mich in einem Second Hand Shop gefunden hat. Um ehrlich zu sein bin ich selbst immer zu faul, in Vintage-Läden zu stöbern und mir die Zeit zu nehmen, alles sorgsam durchzugehen. Da ist mir Sissi eingefallen, die sowieso immer die besten Sachen findet. Siehe da, eine Woche später hatte ich meinen Traum-Blazer. Ist eher nicht alltagstauglich, da er schon super groß geschnitten ist und auch noch Schulterpolster hat. Ist eben ein Statement Piece, das man aber auch vielseitig kombinieren kann. Im Sommer kann ich mir den Blazer auch gut mit Shorts vorstellen. Was sagt ihr zu solchen Blazern inklusive Schulterpolstern?

Photos shot in Mallorca, editing & creative direction by me.

Jeans von Wood Wood – Top von Sita Murt – Blazer ist Vintage (similar/similar) – Mules von Proenza Schouler (similar/similar) – Tasche von Mango (similar) – Ohrringe aus einem kleinen Laden in Palma (similar)

Die “Golden Hour” in Sineu, Mallorca.  Perfekt für einen all white Look wie diesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.