Jewelry Favorites for the Beach

15. Juni 2018

 

Für einen Strandurlaub packe ich ehrlich gesagt sehr wenig Schmuck ein, denn irgendwie stört mich extrem viel Schmuck im Sommerurlaub einfach. Da greife ich dann gern zu Schmuck, der viel hermacht. Denn dann sehe ich angezogen aus und bin trotzdem nicht zu überladen. Da dachte ich mir ganz spontan, dass ich Euch meinen Strand-Schmuck einfach mal zeige.

Mir ist am Strand und in der Somme am wichtigsten, dass der Schmuck echt ist. Denn so färbt der Schmuck nicht ab, man kann ihn auch im Wasser tragen und auch die Sonne macht ihm nichts. Mein liebstes Accessoire sind Ohrringe. Denn an den Ohren möchte ich ja eh nicht braun werden und sie machen sehr viel her. Ein klassischer Bikini und dazu ein paar tolle Ohrringe, dann ist der Beach Look schon perfekt. In Mexiko habe ich sehr gern die blauen Céline Kreolen und in meinem zweiten Ohrloch noch einen Stecker von Cornelia Webb getragen. Das ist auch jetzt noch meine liebste Ohrring-Kombi momentan.

Ringe sind außerdem ein Must jeden Tag. Ich trage wirklich jeden Tag Ringe und hier ist es mir sehr wichtig, dass ich sie auch im Wasser tragen kann oder sie nicht beim Händewaschen abnehmen muss. Die meisten Ringe habe ich von Jane König und kann sie total empfehlen, denn die haben sich noch nie verfärbt. Ich setze eher auf dünne, feminine Ringe.

Zuletzt kann man noch optional Ketten oder Armbänder tragen. Ketten mag ich am Strand gar nicht, da ich immer Angst habe, dass sie einen Abdruck machen. Armbänder dagegen können super schön aussehen und da man seine Hände oft bewegt, liegen die Armbänder nicht immer an der gleichen Stelle und die Gefahr für einen Abdruck ist nicht ganz so hoch.

Was ist Euer liebster Strandschmuck? 

Ohrringe von Céline
Handtuch von Tôteme



.

Ohrringe von Céline, 2. Ohrring von Cornelia Webb, Armreif von Sophie by Sophie und Jane König, Ringe von Jane König

.

Ein Gedanke zu „Jewelry Favorites for the Beach“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.