Interior: CHAYR TWYN by MYCS

23. Juni 2018

 

Ich habe Euch schon mehrfach von MYCS berichtet, denn ich habe bereits ein Sideboard und Couchtische von der Brand. Das tolle an der Brand: Man kann sich alle Produkte konfigurieren und so ein echtes Einzelstück erstellen. Nun haben sie ihre Produktpalette erweitert und nun gibt es auch Stühle im Sortiment.

 


TheLimitsofcontrol_outfit_Reserved_redesign_3

TheLimitsofcontrol_outfit_Reserved_redesign_3TheLimitsofcontrol_outfit_Reserved_redesign_3

 

Ich war vor einigen Tagen beim offiziellen Launch der Stühle und konnte bei einem Dinner schon mal probesitzen. Wenn man die Stühle noch mal so vor sich sieht, kann man sich gar nicht entscheiden, welche Kombination am coolsten ist. Denn plötzlich fand ich selbst knall-gelbe Stühle richtig toll, die ich online so nicht gewählt hätte. Für unser Zuhause wurde es dann aber doch (in Absprache mit meinem Freund) ein schlichter, schwarzer Stuhl. Denn der Plan war es für dieses Jahr unseren Esstisch neu zu bestuhlen: es sollten verschiedene, komplett schwarze Stühle sein. Also nicht sechs gleiche Stühle, sondern viele verschiedene Stühle. Alle in Schwarz. Da passt dieses Modell sehr gut rein. Unsere Wahl fiel auf den “CHAYR TWYN”, der durch die Schale sehr bequem ist und trotzdem sehr zurückhaltend ist. Da wir uns den Stuhl online selbst konfiguriert haben, entspricht er genau unseren Vorstellungen. Probiert Euch doch selbst mal ein bisschen aus.

 

 

 

Ihr habt die Wahl: Von der Sitzschale, den Stuhlbeinen bis hin zur Armlehne könnt ihr entscheiden, welches Material und Farbe euer Stuhl hat. So kann man sich selbst ein personalisiertes Unikat erstellen.


In freundlicher Kooperation mit MYCS.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.