Track your daily routine w/ Skagen

6. November 2016

Skagen Connected Hybrid Watch The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger

Skagen Connected Hybrid Watch The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger

Seit einiger Zeit habe ich einen neuen Begleiter im Alltag – die Skagen Connected Hybrid Smartwatch. Wer mir auf Instagram folgt, hat sie auch schon gesehen. Sie hat gerade all meine anderen Uhren abgelöst, denn im Vergleich zu normalen Uhren kann sie viel mehr als nur die Zeit anzugeben. Sie misst meine Aktivitäten, wie meine Schritte oder Schlaf. Außerdem muss man nicht die ganze Zeit auf das Handy sehen, denn sie benachrichtigt, wenn eine Nachricht (einer für Euch wichtigen Person) kommt. Neben vielen weiteren Funktionen, wie das einstellen von Musik oder dem auslösen eines Bildes via Fernauslöser, gibt es zwei Funktionen, weshalb ich sie so gern trage. Ich reise viel und all meine Uhren haben irgendwie eine andere Zeit. Ich vergesse sie immer nach einer Reise umzustellen oder wundere mich nach der Zeitumstellung. Jedes Mal, wenn ich in ein anderes Land fliege, ist meine Uhr danach falsch eingestellt. Die Skagen Connected Hybrid Smartwatch stellt sich selbst ein und ich habe immer die richtige Uhrzeit. Außerdem kann man zwei Zeitzonen einstellen – was besonders cool ist, wenn ich bald in Los Angeles bin und mit meiner Familie telefonieren möchte. Schließlich muss man sie auch nicht aufladen – das war immer der Punkt, warum ich keine anderen Smartwatches genutzt habe. Ich möchte nicht noch ein Kabel mitnehmen und daran denken müssen. Durch die Hybrid Funktion läd sie sich selbst auf. Seitdem die Smartwatch bei mir angekommen ist, trage ich sie jeden Tag. Bisher war mein Rekord übrigens nur 9.000 Schritte – daran muss ich definitv noch arbeiten!

Skagen Connected Hybrid Watch The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger

Skagen Connected Hybrid Watch The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger

Skagen Connected Hybrid Watch The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger

Skagen Connected Hybrid Watch The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger

*Der Blogpost entstand durch die Kooperation mit Skagen. Ich finde die Uhr aber sehr toll & kann sie Euch persönlich empfehlen und ans Herz legen. Ich trage sie nun schon eine ganze Weile täglich und freue mich immer wieder darauf, auf mein Handy zu sehen und zu erfahren, wie viele Schritte ich gegangen bin. Es ist ein toller Begleiter im Alltag & hat dazu noch ein wunderschönes Design. Vielleicht wäre es ja auch ein schönes Weihnachtsgeschenk für jemanden oder es landet auf Eurer persönlichen Wunschliste?

3 Gedanken zu „Track your daily routine w/ Skagen“

  1. .. also ich hätte es cool gefunden zu sehen, wie denn nachrichten auf der smartwatch aussehen ^^ davon hast du kein foto ;-) ich habe eine applewatch und bin mit zufrieden, okay ist nicht exakt das was ich modetechnisch als uhr trage sonst aber jetzt grad im winter mit pulli drüber vollkommen okay für mich :)

    LG Denise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.