Rezept: Spekulatius-Nutella-Shake

23. Dezember 2015

IMG_5433

Bevor morgen das große Fest losgeht, wollte ich Euch heute einen leckeren Shake zeigen, den Ihr vielleicht morgen Abend machen könnt? Es ist ein Spekulatius-Nutella-Shake. Das klingt doch schon total lecker, oder? Damit es nicht nur ungesund ist, habe ich zwei echte Superfoods untergemischt, die den Shake sogar noch leckerer machen. Mein Freund hat den Shake auch getrunken und wir hätten uns einfach nur reinlegen können!

Was Ihr für den Shake braucht (Für 2 Personen):

2 EL Spekulatius Creme (gibt es im Supermarkt z.B. bei Kaisers)

1 EL Nutella

1 TL Zimt

300ml Milch

1 EL Rohes Kakaopulver

1 TL Maca Pulver

Der Shake ist innerhalb von fünf Minuten gemacht. Einfach alle Zutaten in einen Mixer geben und zusammenmischen. Sobald alle Zutaten gut vermischt sind, ist der Shake auch schon fertig!

In dem Shake sind zwar ein paar ungesunde Zutaten (die aber gerade zur Weihnachtszeit total erlaubt sind!), aber auch zwei echte Superfoods! Zum einen das rohe Kakaopulver und zum anderen das Maca Pulver. Das Kakaopulver trägt zur besseren Konzentration bei und ist reich an Magnesium und Kalzium. Das Maca Pulver ist reich an Eiweiß, Calcium, natürlichem Jod und Eisen. Beides habe ich über Terra Elements, wo es noch viele viele weitere Superfoods und andere leckere Sachen gibt. Wie Ihr seht ist der Shake nicht nur lecker, sondern auch (teilweise) echt gesund. Ich wünsche Euch viel Erfolg bei den Weihnachgsvorbereitungen!

IMG_5426 IMG_5424 IMG_5437

5 Gedanken zu „Rezept: Spekulatius-Nutella-Shake“

  1. Oh das klingt echt lecker ! Das muss ich mal ausprobieren, sobald ich das Pulver hab.. Oder direkt ohne als ungesunde Version :D
    Danke für das Rezept! :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.