Outfit: weißes Sommerkleid

25. Juni 2015

 image Zurzeit sind wir mal wieder in der Türkei. Allerdings nur bis Freitag, aber immerhin kann ich ein paar Tage die Wärme und Sonne genießen. Deshalb gibt es heute wieder ein schönes Sommeroutfit. Vielleicht ist es ja bald in Deutschland auch so warm, dass ich es in Berlin tragen kann. Das Kleid ist von Zara und war relativ günstig. Ich finde den Schnitt und das Muster so schön. Außerdem ist es sehr luftig und damit super geeignet für einen heißen Tag im Urlaub. Dazu trug ich die Schnür- Heels, die ich Euch schon gezeigt habe. Im Urlaub mache ich mich gern mal schön am Abend, um Essen zu gehen. Zuletzt noch die Fransentasche und natürlich die Flechtfrisur, die Ihr auch schon kennt und die hier bei den hohen Temperaturen super geeignet ist, um nicht zu sehr zu schwitzen. Ich werden mir jetzt aber nur einen Bikini anziehen und mich ein wenig in die Sonne legen. Ich schicke Euch aber ein paar Sonnenstrahlen nach Deutschland – gebt mir Bescheid, ob sie gut angekommen sind! Und wie gefällt Euch dieses sommerlich, luftige Outfit?

Ich trug: Kleid von Zara (similar) – Schuhe von Fashionchick – Tasche von River Island

image

image

image image image image Hbimage

9 Gedanken zu „Outfit: weißes Sommerkleid“

  1. Das Outfit sieht großartig an dir aus! :) Ich bin furchtbar neidisch auf deine Schuhe, und irgendwie auch auf dein Lächeln! Immer wenn ich einen neuen Post von dir sehe mit einem strahlenden Lächeln im Gesicht, dann geht es mir gleich viel besser! Ich mag es wie du imemr positive Energie ausstrahlst. Klar kann man nicht immer auf Zack und perfekt sein, aber ich finde du bist auf deine eigene Art und Weise inspirierend!

    Mit ganz vielen lieben sommerlichen Grüßen,

    dein Mädchen vom Meer, Thea

    http://maedchenvommeer.blogspot.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.