Outfit: Mein Geburtstags-Outfit in London

5. Februar 2015

modeblog-berlin-ginatricot-mango-lalareserved-berlin-fashionblog-lifestyle8

Ja, ich lebe noch! Meine Reise nach London hatte mich quasi gezwungen, mal ein paar Tage Blogger-Pause einzulegen. Ich hatte leider nur Internet auf meinem Handy, weshalb erst jetzt der erste Post kommt. Dafür haben wir während der ganzen Reise ein Follow Me Around gedreht, haben ein Lookbook aufgenommen und viele Outfitposts warten auf Euch. Außerdem wird es einen Haul geben, in dem ich Euch zeigen werde, was ich mir alles in London gekauft habe!

Dieses Outfit habe ich an meinem Geburtstag getragen. Wir waren zuerst schön frühstücken und gingen danach ins Museum. Daraufhin bummelten wir noch ein bisschen durch die Straßen und am Abend gingen wir zur Feier des Tages wunderschön Essen. Ich werde Euch auch noch einen Post zu all den Restaurants machen, die wir besucht haben. Es war ein toller Geburtstag. Ich habe mich schon an diesem Tag in London verliebt, denn die Häuser sind dort wirklich ein Traum. In jedem einzelnen Haus steckt so viel Liebe. Gern würde ich in London wohnen! Wie gefällt Euch mein Geburtstags-Outfit?

modeblog-berlin-ginatricot-mango-lalareserved-berlin-fashionblog-lifestyle8modeblog-berlin-ginatricot-mango-lalareserved-berlin-fashionblog-lifestyle8modeblog-berlin-ginatricot-mango-lalareserved-berlin-fashionblog-lifestyle8modeblog-berlin-ginatricot-mango-lalareserved-berlin-fashionblog-lifestyle8modeblog-berlin-ginatricot-mango-lalareserved-berlin-fashionblog-lifestyle8modeblog-berlin-ginatricot-mango-lalareserved-berlin-fashionblog-lifestyle8modeblog-berlin-ginatricot-mango-lalareserved-berlin-fashionblog-lifestyle8

Ich trug:

Sweater von Abury

Schuhe von Superga via Edited

Bluse von Mango (similar)

Hose von Gina Tricot (similar)

Mantel von Reserved

Tasche von Rebecca Minkoff

15 Gedanken zu „Outfit: Mein Geburtstags-Outfit in London“

  1. Ich wünsche dir alles Gute nachträglich zum Geburtstag. Das klingt nach einem perfekten Tag. London mag ich ja sowieso sehr gerne, ich war erst im Dezember letzten Jahres dort. Dein Outfit gefällt mir sehr, vor allem der Mantel ist toll.

    Liebe Grüße
    Luise von http://www.just-myself.com

  2. Hee du!
    Dein Geburtstagsoutfit ist wunderwunderschön. Ich mag die Kombination aus diesem Pullover und diesem wunderschönen Blüschen so gerne (ich glaube, man sagt “Blüschen” nicht, aber es passt so gut zu diesem weissen, gepunkteten, hübschen Seidenblüschen. ^^) Und die Farbenkombi ist auch super. Grau und Cognac finde ich echt schön gewählt.
    Was du mit den Häusern in London meinst, weiss ich übrigens genau. Ich fand die auch einfach nur richtig toll – vor allem die ganz “normalen” Wohnhäuser, die einfach nur dastehen und richtig toll aussehen. =)
    LG Marmormaedchen
    http://www.marmormaedchen.blogspot.com

  3. Siehst scheiße aus – wie immer eigentlich.
    Wünsche dir für dein neues Lebensjahr, dass du endlich mal in der Realität ankommst, du verwöhntes Gör. Aber zum Glück lässt sich Intelligenz nicht mit Mamis und Papis Geld kaufen.

    1. wie charmant :D

      also ich finde den Look großartig – passt zu dir und zu London!
      da ich London großartig find, freu ich mich auch auf die anderen Posts, bei soviel Arbeit in London hast du dir die “freien” Tagen mehr als verdient ;-)

      LG Katrin

    2. niveauvolle und konstruktive Kritik aber im Internet kann mans ja machen.
      Ich hoffe du hattest einen schönen Geburtstag und konntest großartige Erinnerungen sammeln

    3. Da spricht wohl der Neid, was? ;-)

      Ich freu mich schon riesig auf’s Follow-Me-Around und hab jetzt auch akute London-Sehnsucht… Haaach!

  4. Tolles Outfit, sieht hübsch aus, aber gleichzeitig auch bequem genug, um den ganzen Tag das wunderschöne London zu erkunden! Nur wären mir Stoff-Turnschuhe viel zu kalt für Februar!

  5. London ist wunderbar (:
    Ich könnte mit jedoch nicht vorstellen dort zu wohnen, ich finde London ist ein Ort den man sich für den Urlaub aufheben sollte. Ich glaube auf Dauer würde es mich dort sogar verrückt machen :D :D :D

    Dein Outfit finde ich super. Vor allem der Pulli gefällt mir sehr. Dein Mantel ist sowieso klasse. Ich muss aber leider sagen das ich die Hose nicht so schön finde, ich finde wie sie sitzt nicht so schön und ich bin vor allem kein Fan von Knöchellangen Hosen im Winter mit Socken, ich finde dann sollte man auch etwas Haut sehen. Aber das ist ja wie so vieles im Leben einfach Geschmackssache.

    XOXO – Lots of love

  6. Erst Mal alles, alles Gute und Liebe nachträglich! :)
    Dein Outfit ist richtig schön!!
    In London zu Leben ist unglaublich toll! Ich hab eine zeitlang dort gelebt und hab mich entschieden auch für mein Auslandssemester wieder zurück nach London zu ziehen! :)

    Liebe Grüße,
    Ly

  7. Belated happy birthday!

    Lustig, ich habe meinen Geburtstag ebenfalls in einem grauen Mantel in London verbracht, war frühstücken und dann im Museum :)

  8. Man soll immer was nettes sagen, und ich habe auch viel nettes zu sagen, deswegen erst das, als Einleitung zu einem kurzen Rant:
    Ich lese deinen Blog seit Jahren und muss dir einfach mal sagen, dass du dich echt wahnsinnig gemacht hast. Du bist total erwachsen geworden, seit du nach Berlin gezogen bist, und auch wenn dein Stil ganz oft nicht mein Fall ist denke ich doch immer, dass du ziemlich gut angezogen bist. Deine Fotos sind ein absoluter Bonus, ich glaube deswegen bist du mir mit einer der liebsten Modebloggerinnen.

    Aber, jetzt der Rant:

    “Ich liebe jedes Haus in London.”
    Keine Kritk, aber eine ganz ehrliche Frage: Wie weit draußen warst du jemals? Bist du je über die Innenstadt hinausgekommen? Nicht alle Häuser in London sind alte Townhouses die heute für mindestens 1,000,000 Pfund verkauft werden. “Alle Häuser in london” sind ein paar mehr, und ich vermute dass die klassischen Townhouses da eher eine Minderheit sind. “Alle Häuser in Central London” wären irgendwie passender gewesen, wage ich mal zu behaupten… vor allem im Lichte meiner Freunde und mir, die alle außerhalb Zone 1 wohnen (weil wir alle die Miete nicht zahlen können und wollen, und da wo wir die Miete in Central zahlen können will niemand leben… stichwort Brixton und Co.) und von uns wohnt niemand in einem Townhouse sonder in einem ganz normalen Haus wies auch in Deutschland stehen könnte. ;)

    So. Lektoren-Rant über.

  9. Mal wieder ein wunschöner Blogpost deinerseits. Da hat sich das Warten gelohnt! Und du schreibst so lieb und herzlich. Das finde ich so so toll!
    Dein Outfit gefäll mir im Allgemeinen auch sehr, allerdings bin ich kein Fan von der Hose. Irgendwie wirft sie so komisch Falten. Aber Schönheit liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters. ;)

    Liebste Grüße,
    Lisa von Ash Blonde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.