Outfit: Fashion Week Day One

20. Januar 2015

modeblog-berlin-ginatricot-mango-lalareserved-berlin-fashionblog-lifestyle8

Der Modezirkus hat mal wieder begonnen. Diese Woche ist Fashion Week und ich werde jeden Tag durch Berlin laufen und versuchen, so viele Events wie nur möglich zu besuchen. Heute möchte ich Euch mein Outfit vom ersten Tag zeigen. Ich halte es dieses Jahr etwas bequemer, denn schließlich renne ich den ganzen Tag durch die Stadt und ich möchte nicht, dass mir meine Füße schon am ersten Tag weh tun. Ihr kennt mich, ich trage eh keine hohe Schuhe. Warum sollte ich es dann auf der Fashion Week? Okay, es wäre mal eine Möglichkeit. Aber ich möchte es trotzdem nicht. Ich habe einfach keine Lust auf hohe Schuhe. Genauso wenig auf gestellte-ich-bin-so-modisch Outfits.

Deshalb heute ein einfaches Midi-Hemdkleid und einen lässigen Sweater darüber. Fertig! Was haltet Ihr von dem Outfit? Ist es passend für die Fashion Week?

modeblog-berlin-ginatricot-mango-lalareserved-berlin-fashionblog-lifestyle8modeblog-berlin-ginatricot-mango-lalareserved-berlin-fashionblog-lifestyle8modeblog-berlin-ginatricot-mango-lalareserved-berlin-fashionblog-lifestyle8modeblog-berlin-ginatricot-mango-lalareserved-berlin-fashionblog-lifestyle8modeblog-berlin-ginatricot-mango-lalareserved-berlin-fashionblog-lifestyle8

Ich trug:

Hemdkleid von Cheap Monday (similar)

*Sweater von Chicwish

Tasche von Celine (similar)

Mantel von Missguided (similar)


7 Gedanken zu „Outfit: Fashion Week Day One“

  1. Zarte Farben stehen dir wahnsinnig gut finde ich. Ich fände das Outfit noch etwas schöner, wenn der Rocksaum etwas kurzer als der des Mantels wäre. Aber ansonsten: Gutes Händchen, wie immer. Wünsche dir ganz viel Spaß dort :)

  2. tolles Outfit!
    ich find’s ziemlich passend für die Fashion Week in Berlin (auch wenn ich noch nie da war) :-)
    das Kleid ist einfach mega und ich mag das Blau der Tasche.
    und in Sachen Schuhe bin ich eh bei dir! viel bequemer und es gibt unglaublich viele coole Modelle

    LG Katrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.