Details

13. Oktober 2011

Haaaallo ihr Lieben,
ich hoffe meine Posts aus und nach New York haben euch allen gefallen.

Die Gewinnspiele laufen noch ein bisschen. Ich sag euch bescheid, wenn ich sie auflöse. Hier sind mal ein paar Details aus meinem Zimmer:
IMG_3891.JPG

IMG_3890.JPG
IMG_3889.JPG
IMG_3892.JPG

38 Gedanken zu „Details“

  1. schöne bilder.
    die ringe sehen total cool aus, wenn man alle auf einmal sieht :-)
    und du hast ganz schön viele vogue's angesammelt. schaut aber echt cool aus.
    und ich wusste gar nicht dass es zB von chanel oder marc jacobs auch so mini parfumfläschchen gibt?! seh ich bei dir hier grad das erste mal.
    egal jedenfalls hast du nen super parfumgeschmack ;-)
    http://erdbeerplunder.blogspot.com

  2. ich finde es sieht alles sehr schön aus ^^ wie lustig entweder habe ich die perfüms die du hast oder ich mag sie sehr gerne =D also kann bloß sagen supper perfum geschmack =)
    liebe grüße vanessa

  3. Hi Laura :)
    Ich verfolge deinen Blog schon lange und finde dich toll.

    Wollte dir meine Erfahrungen zum Thema Parfum mitteilen. Hatte früher auch total viele verschiedene und auch draußen zur Deko stehen. Bis mein Lacoste (touch of pink) “umgekippt” ist. Die Flüssigkeit wurde leicht gelblich und der Geruch hat sich leicht verändert. Seitdem habe ich keine mehr draußen stehn, da auch indirektes Sonnenlicht zum Zerfall führt. Und ich habe meine Sammlung reduziert ;) Denn sie sind nicht unbegrenzt verwendbar. Meistens steht unter dem Fläschchen “36 M” in so einer geöffneten Dose. Das steht für die Monate, die man es nach dem Öffnen verwenden kann. Und du weißt ja, wie lange es dauert, so viele Flaschen “leer” zu bekommen. :)

    Liebe Grüße
    Anna

  4. Ich persönlich finde es schön. Besonders deine Jeffrey Campell Schuhe haben es mir angetan. Und die Parfum Flakons. Ich wünschte ich hätte so ein schönes Zimmer. :)

    xoxo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.