Interior: New Prints in our bedroom

8. Mai 2018

Im Schlafzimmer war ich noch nicht ganz zufrieden mit den Bildern an den Wänden, da sie etwas lieblos und unüberlegt aufgehängt wurden. Das haben wir nun geändert und uns wieder für Prints von Desenio entschieden, denn meiner Meinung nach gibt es dort die schönsten Prints und auch Bilderrahmen. Die erste Baustelle war mein Sideboard/Schminktisch. Dort fehlte schon lang ein großes, schönes Bild, um es ein wenig besonders zu machen. Hier wählte ich das “Twelve Apostles” Poster, denn es ist eine wunderschöne Fotografie, die mein Fernweh geweckt hat. Es ist ziemlich groß: der Rahmen in 61x91cm und der Print in 50×70. Nun habe ich quasi Meerblick, wenn ich mich schminke. Über unserem Bett entschieden wir uns für Poster von dem Künstler Peytil. Ich liebe Lineart-Motive momentan, das hat man ja auch schon in meinem letzten Post über mein neues Tattoo gemerkt. Deshalb wählten wir vier Poster, wovon die jeweils äußeren etwas kleiner sind. Die inneren Poster haben die Maße 50x70cm, die äußeren Poster sind 30×40. Die  Eiche-Bilderrahmen lassen alles noch ein bisschen wärmer und gemütlicher wirken – genau das, was man im Schlafzimmer haben möchte. Jetzt ist auch unser Schlafzimmer endlich komplett. Mit dem Code „LAURAW“ erhältst du 25 % Rabatt auf Poster (ausgenommen Rahmen und “handpicked”Poster) im Zeitraum 08-10. Mai. Welcher Print gefällt Euch am besten?

ON MY SIDEBOARD: TWELVE APOSTLES POSTER, PASSEPARTOUT UND WHITE FRAME.
ABOVE MY BED – FROM LEFT TO RIGHT: SHAPERALITO POSTER, ANTIBES POSTER, FIGURATONE POSTER, CANNES 1 POSTER

fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-ModebloggerThe Limits of Control_Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger

In freundlicher Kooperation mit Desenio.

2 Gedanken zu „Interior: New Prints in our bedroom“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.