Outfit: My Really Casual Sunday Look

12. Februar 2018

Gestern wollte ich mir eigentlich einen Tag freinehmen und mal wirklich gar nichts tun. Ich habe mich in mein gemütliches Sonntags-Outfit geworfen und wir sind zu einer langen Gassi-Runde aufgebrochen. Dann haben wir spontan entschieden, doch den Look für Euch aufzunehmen. So wirklich echt an einem Sonntagmittag. Deshalb auch die Cap, da ich eigentlich kaum geschminkt war, denn das muss man ja nicht am Sonntag, oder? Kuschelpullover, weite Hose und eine coole Tasche, dann ist der Look schon fertig. Danach haben wir noch mit unserem Hund auf der Wiese gespielt, haben uns danach nur noch aufs Sofa gelegt und den ganzen Tag Scandal geguckt. Wie sah Euer Sonntag so aus?

Ich trug | Affiliate – über folgenen Links erhalte ich Provision

Mantel von &otherstories (similar)

*Sweater von &otherstories 

*Sneaker von Reebok

Tasche von JW Anderson “Pierce”

Cap von Acne Studios

*Hose von &otherstories 

*unpaid & gifted, diese Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

7 Gedanken zu „Outfit: My Really Casual Sunday Look“

  1. Ich liebe dieses Outfit! Ich glaube so spontane, nicht extrem durchdachte Looks sind manchmal die besten! hab auch überlegt mir diese Cap zu holen und jetzt wo ich sie an dir sehe gefällt sie mir noch besser…
    Ich wünsche dir einen guten Start in die Woche liebe Laura!
    Grüße aus Dresden – Hannah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.