Interior Liebe: Rattan

26. Februar 2018

Momentan gibt es bei mir eine große Interior-Liebe: Rattan. Optimal als Stuhl oder Sessel, wie der “The Cane Lounger”, der ein absolutes Statement-Piece in der Wohnung ist. Mit 800 Dollar war er mir aber etwas zu teuer, obwohl ich als Interior-Freak gern mein ganzes Geld in Inneneinrichtung stecke. Auf meiner Wunschliste stand ein Stuhl aus Rattan ganz oben und ich dachte auch erst, dass es gar nicht so schwer sein wird, einen zu finden. Meine Suche im Internet hatte wenig Erfolg und auch meine Besuche auf Flohmärkten war ohne Ergebnis. Übrigens habe ich den tollsten Flohmarkt für Interior entdeckt – habt ihr mal Lust auf einen Flohmarkt-Guide? Gestern klagte ich dann einer Freundin mein “Leid” und siehe da: sie hatte eine tolle Empfehlung für mich. Ein Schreiner aus Dresden, der die Stühle selbst herstellt und sie sogar noch total bezahlbar sind (alles vergleichbare im Internet war mindestens doppelt so teuer). So habe ich gestern gleich zwei von den Stühlen bestellt, die dem Stuhl im Titelbild stark ähneln. Ich freue mich schon darauf, wenn er ankommt und ich ihn mit Bildern und ein paar anderen Dekostücken kombinieren kann. Ich finde Holz und Leder sehen dazu einfach mega cool aus, oder? Sobald er da ist, wird es natürlich ein kleines Interior-Update geben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.