DSC09737 Kopie

Personal & Travel: eine kleine Auszeit

DSC09737 Kopie

Nachdem ich Euch in meinem sehr persönlichen Post über meine aktuellen Gedanken und Gefühle aufgeklärt hatte, wurde der Wunsch in mir nach einer kleinen Auszeit immer größer. Genau das haben wir dann letzte Woche gemacht, haben unseren Hund eingepackt und sind nach Tirol in die Kaiserlodge gefahren. Wir wurden vor einigen Wochen dorthin eingeladen und das Datum hätte nun nicht besser passen können. Denn es war genau das, was ich mir gewünscht habe. Beginnend beim wunderschönen und riesigen Zimmer, dem es an nichts fehlte. Man hat eine kleine Küche, einen Esstisch, ein tolles Bad und ein großes Schlafzimmer. Auf der Terrasse hat man einen Blick über die gesamte Anlage mit See. Die Sauna und den Pool haben wir natürlich auch ausgenutzt, was uns dann nochmal komplett entspannte. Neben viel Ruhe, haben wir auch richtig gut gegessen. Das hauseigene Restaurant hat keine normale Speisekarte, sondern bietet jeden Tag neue Tagesgerichte an, die sich alle so lecker anhörten. Wir entschieden uns für Trüffelpasta und Käsespätzle – unheimlich lecker!

Außerdem hatten wir viel Spaß durch die Berge zu spazieren und so über alles nachdenken. Ich habe den Kopf freibekommen, was ich mal gebraucht habe. Denn wenn man immer im gleichen Umfeld ist und jeden Tag seinem Alltag nachgeht, fehlt oft der Raum für freie Gedanken. Jetzt bin ich bereit all das hinter mir zu lassen und wieder frisch loszulegen. Wie bekommt Ihr am besten den Kopf frei? Bei mir ist es eine oft die Reise an neue Orte, denn dann denke ich nicht über den Alltag nach und bekomme frische Impressionen. Wie macht Ihr das?

DSC09752

Unbenannt-4

blog_instagram_Blogger_Fashion_deutschland_beauty_style_bloggerin_travel_berlin_thelimitsofcontrol_John Frieda

blog_instagram_Blogger_Fashion_deutschland_beauty_style_bloggerin_travel_berlin_thelimitsofcontrol_John Frieda

Unbenannt-5

No Comments

Leave a Reply