What´s in my Carry On Bag_TheLimitsofControl_Fashionblogger_Berlin_Deutschland_Germany

What ́s in my Carry-on-Bag?

What´s in my Carry On Bag_TheLimitsofControl_Fashionblogger_Berlin_Deutschland_Germany
Werbung | Anzeige // Für einen Urlaub in der Sonne gibt es einige Produkte, die nicht fehlen dürfen. Deshalb möchte ich Euch heute den Inhalt meiner Carry-on-Bag für den Urlaub zeigen und euch einen kleinen Einblick gewähren, was nicht fehlen darf.

Für einen Sommerurlaub beginne ich bereits zuhause mit der Vorbereitung. Denn einige Tage bevor es losgeht, epiliere ich meine Beine mit dem Braun Silk-épil 9 SkinSpa. Einen Tag vor dem Epilieren verwende ich die Peeling-Bürste, , um eingewachsene Haare zu vermeiden. Dann epiliere ich meine Beine und danach benutze ich den neuen Tiefenmassage-Aufsatz, um das Hautbild zu verbessern. Man kann den Silk-épil 9 SkinSpa sowohl auf der trockenen Haut, als auch in der Badewanne oder Dusche nutzen. Dadurch ist meine Haut für den Urlaub vorbereitet und ich spare mir den Platz im Koffer, denn die Haut bleibt bis zu vier Wochen glatt.

In meiner Carry-On-Beauty-Bag befinden sich nur wenige Make-Up-Produkte. Ein Bronzer, ein Lippenstift und Pflegestift, Concealer, Augenbrauen Gel, Mascara und etwas Puder. Mehr brauche ich nicht im Urlaub, denn die Haut ist durch die gebräunte Haut schon gleichmäßig und hat einen tollen Teint. Außerdem befindet sich in der Tasche der Braun FaceSpa, mit dem ich meine Augenbrauen epilieren kann, mit dem vitalisierenden Aufsatz anschließend die Haut massieren kann und dann mit der Reinigungsbürste die Haut 6x besser reinigen kann, als eine manuelle Reinigung es würde. Der FaceSpa verfeinert das Hautbild, ist super für die Haarentfernung, die optimale Gesichtsreinigung und bereitet meine Haut auf die anschließende Pflege vor.

Im Urlaub nehme ich meist Reisegrößen mit – so auch bei der Gesichtscreme, beim Shampoo und Conditioner. Mein liebstes Parfum habe ich auch als Reisegröße, die ich dann mitnehmen kann und wieder ein bisschen Platz sparen kann. Zuletzt nehme ich mir für eine Woche Urlaub meist eine Ampullen-Kur mit, da ich im Urlaub meist Zeit dafür habe und es dann endlich mal regelmäßig anwende. Dadurch hat die Haut auch etwas Urlaub. Was darf in Eurer Carry-On- Bag nicht fehlen?

What´s in my Carry On Bag_TheLimitsofControl_Fashionblogger_Berlin_Deutschland_Germany

What´s in my Carry On Bag_TheLimitsofControl_Fashionblogger_Berlin_Deutschland_Germany

Dieser Beitrag wird von Braun unterstützt.

What´s in my Carry On Bag_TheLimitsofControl_Fashionblogger_Berlin_Deutschland_Germany

What´s in my Carry On Bag_TheLimitsofControl_Fashionblogger_Berlin_Deutschland_GermanyWhat´s in my Carry On Bag_TheLimitsofControl_Fashionblogger_Berlin_Deutschland_Germany
What´s in my Carry On Bag_TheLimitsofControl_Fashionblogger_Berlin_Deutschland_Germany

2 Comments

  • Reply Isa 16. August 2017 at 12:35

    Toller Beitrag! Der Epilierer hört sich echt gut an. Den muss ich mir unbedingt mal anschauen, mit meinem bin ich nämlich leider nicht so zufrieden.
    Mag die Fotos auch total gerne, besonders das erste. :)
    Liebe Grüße
    Isa

  • Reply Eva Jasmin 17. August 2017 at 22:15

    Toller Beitrag! Den Epilierer habe ich auch, muss den unbedingt mal wieder mehr nutzen, ist auf Dauer so viel angenehmer, als rasieren…
    Liebe Grüße
    Eva

    http://www.eva-jasmin.de

  • Leave a Reply