The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger_Amarula_Trust_Namethemsavethem

NAME them SAVE them

The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger_Amarula_Trust_Namethemsavethem

Gerade im Sommer beim Grillen oder mit Freunden beim Dinner gönnt man sich gern mal einen erfrischenden Drink. Bei uns in der Familie, gerade wenn wir Mädels zusammensaßen, war es dann öfter ein Likör. Für alle, die Amarula noch nicht kennen: es ist ein Sahne-Likör, der aus der Frucht des Marula-Baumes gewonnen wird und deshalb fruchtig-karamellig schmeckt. Hört sich doch gut an für den Sommer, oder? Wir haben ihn immer auf Eis getrunken, aber heute möchte ich euch ein Rezept für ein Beeren-Amarula-Eis zeigen.

Der afrikanische Elefant ist das Markenzeichen von Amarula. Leider ist dieser durch Wilderei vom Aussterben bedroht. Deshalb setzt sich Amarula mit dem Amarula Trust Programms bereits seit 2002 für deren Schutz ein. Zusätzlich wurde dieses Jahr die „Name Them, Save Them-Kampagne“ zusammen mit der Organisation WildlifeDirect ins Leben gerufen. Hierbei könnt ihr helfen, die Elefanten zu retten.Im Stil meines Origami-Elefanten könnt ihr auf www.amarula.com/trust euren eigenen Elefanten gestalten und ihm einen Namen geben. Wenn ihr das Ganze dann anschließend auf Facebook teilt, spendet Amarula für jeden geteilten Elefanten einen US-Dollar an WildlifeDirect.
Am 12. August 2017 ist übrigens der World Elephant Day. Bis dahin könnt ihr noch nach weiteren Aktionen seitens Amarula Ausschau halten. Neben einer limitierten Flasche im Einzelhandel, könnt ihr auf der Facebook Seite von Amarula auch wöchentlich einen Origami-Elefanten gewinnen, indem ihr euren kreierten Elefanten unter einem Amarula Gewinnspiel Posting postet. Eine tolle Aktion, die ich gerne unterstütze.

The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger_Amarula_Trust_Namethemsavethem

The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger_Amarula_Trust_NamethemsavethemThe-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger_Amarula_Trust_Namethemsavethem

Rezept:
500ml Sahne
400ml gezuckerte Kondensmilch
Eine Hand voll Beeren
6 EL Amarula
Die Sahne steif schlagen. Die Beeren pürieren und mit der Kondensmilch und dem Amarula vermischen. Nun die Sahne unterheben. In Eisformen füllen und für mindestens 2 Stunden kühl stellen.

The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger_Amarula_Trust_Namethemsavethem

In Kooperation mit Amarula Trust.

1 Comment

  • Reply Maria 6. Juli 2017 at 10:58

    Oh das werde ich gleich machen. Elefanten sind so tolle Lebewesen ❤️

  • Leave a Reply