Fashionblogger_Berlin_Deutschland_Germany_What´s in my beachbag

What ´ s in my Beach Bag

Fashionblogger_Berlin_Deutschland_Germany_What´s in my beachbag

Da ich Euch schon vor unserem Urlaub von meiner neuen Strandtasche berichtet habe, wollte ich Euch natürlich jetzt auch zeigen, was ich darin zum Strand mitgenommen habe. Unser Tag lief immer gleich ab – nur der Strand war fast jeden Tag ein anderer. Für einen langen Tag am Wasser durften Strandtücher nicht fehlen. Ich bestellte diese gelb-weiß-gestreiften Handtücher bei Amazon. Zum einen haben wir dadurch unseren Platz schnell wiedererkannt, es war einheitlich und ich finde sie sehen aus, wie aus einer Capri-Postkarte entsprungen, oder? Außerdem habe ich immer einen Sonnenhut dabei, denn die Mittags-Sonne kann schon sehr stark sein und da tue ich mir beim Lesen mit einem Hut leichter. Da wären wir auch schon beim Thema: Ich habe immer mein Buch dabei. Diesmal war es „Becks letzter Sommer“ von Benedict Wells. Ob ich es gut fand, erfahrt ihr bald in einem ausführlicheren Post. Habt Ihr Buchempfehlungen für meinen nächsten Urlaub? 450 Seiten war eine gute Länge, denn ich lese nicht die ganze Zeit.

Weiter befinden sich einige Classics in der Strandtasche: Sonnenbrille, Sonnencreme, Sandalen und Geldbeutel. Beautytechnisch kann ich Euch ein Wasserspray empfehlen, da es zwischendurch gut erfrischt. Für schöne Urlaubsbilder haben wir diesmal auch eine Unterwasserkamera mitgenommen, die man online oder in Fotoläden bekommt. Außerdem hatten wir Kniffel dabei – da können wenigstens keine Karten wegfliegen. Hat super viel Spaß gemacht, denn am Strand hatte man endlich mal die Zeit dafür! Zuletzt darf natürlich das Essen nicht fehlen. Auch hier erfahrt ihr bald in dem Post mehr, was wir immer mitgenommen haben. Auf den Bildern gibt es schonmal eine kleine Preview. Was darf in Eurer Strandtasche nicht fehlen?

Fashionblogger_Berlin_Deutschland_Germany_What´s in my beachbag
Fashionblogger_Berlin_Deutschland_Germany_What´s in my beachbag

Fashionblogger_Berlin_Deutschland_Germany_What´s in my beachbag
Fashionblogger_Berlin_Deutschland_Germany_What´s in my beachbag
Fashionblogger_Berlin_Deutschland_Germany_What´s in my beachbag

4 Comments

  • Reply Lisa 25. Juli 2017 at 9:51

    Das Lancaster Gel fürs Gesicht ist so toll!

    • Reply Laura 25. Juli 2017 at 9:53

      Ja finde ich auch! Es riecht auch so nach Urlaub, oder? :)

  • Reply Julia 25. Juli 2017 at 19:40

    Wow, tolle Bilder!
    Die Handtücher sehen wirklich schön aus.
    Wo hast du denn eigentlich den Hut her?
    Liebe Grüße, Julia

    • Reply Laura 26. Juli 2017 at 10:13

      Der ist von H&M aber leider schon älter. Es gibt aber momentan ähnliche bei Asos etc :)

    Leave a Reply