Stay Hydrated_ The Body Shop_The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger

Stay hydrated in New York City

Stay Hydrated_ The Body Shop_The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger

STAY HYDRATED

In New York gibt es überall Klimaanlagen. Egal ob im Winter, wenn die Klimaanlage das Zimmer beheizt oder im Sommer, wenn sie das Zimmer kühlen soll – die Klimaanlage trocknet die Haut einfach aus. Dazu kommt der Stress, den die Stadt mit sich bringt. Die Haut muss extrem darunter leiden und trocknet schnell aus. Selbst der sechsstündige Flug dorthin fordert der Haut bereits alles ab. Ich habe es vor allem daran gemerkt, dass meine Stirn trocken war und es mich den ganzen Tag gestört hat, wie meine Haut gespannt hat. Deshalb war ich sehr froh die Drops of Light Produkte von The Body Shop dabei zu haben, die sowohl Feuchtigkeit, als auch Leichtkraft spenden. Welche Produkte ich dann täglich verwendet habe, um meine Haut perfekt auf NYC vorzubreiten, verrate ich Euch jetzt.

Stay Hydrated_ The Body Shop_The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger

Zuerst wasche ich das Gesicht mit dem Brightening Cleansing Foam, um das Gesicht zu reinigen. Dadurch wird alles vom Gesicht genommen und die Cremes danach können besser einziehen. Anschließend verwende ich das Drops of Light™ Pure Resurfacing Liquid Peel, um alle Hautschüppchen zu entfernen und das Gesicht sanft zu peelen. Durch den Pumpspender des Peelings lässt es sich gut dosieren und gut in die Morgenroutine integrieren. Nun ist das Gesicht gut vorbereitet und kann die Produkte danach besser aufnehmen.

Stay Hydrated_ The Body Shop_The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger

000013 Kopie

Die Grundlage der Pflege bildet das Drops Of Light™ Brightening Serum. Es zieht schnell ein und spendet schnell Feuchtigkeit. In New York habe ich es teilweise sogar zwei Mal aufgetragen, da meine Haut dort so trocken war. Es macht den Teint ebenmäßig und strahlend, was man anschließend mit der Drops Of Light™ Essence Lotion verstärkt. Ich habe die Lotion mit der Skin Defence Multi-Protection Essence vermischt, denn sie hat einen SPF 50 und auf einen Lichtschutzfaktor im Gesicht sollte man nicht verzichen.

Stay Hydrated_ The Body Shop_The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger

Um noch einen kleinen Spa-Moment zu haben und mir den Jetlag nicht ganz so anmerken zu lassen, habe ich schließlich noch die Drops of Light™ Pure Healthy Brightening Eye Cream mit dem Precision Eye Massager augeftragen, den ich soo liebe. Denn er kühlt etwas (mein Tipp: in den Kühlschrank legen) und macht sofort wacher. Durch diese Pflegeroutine konnte ich meine Haut in nur wenigen Tagen regenerieren und hatte das Spannungsgefühl nicht mehr. Ich habe die Produkte bereits vor New York für Euch getestet und nur meine Favoriten mitgenommen, die ich Euch wirklich empfehlen kann. Jetzt verwende ich die Produkte immer noch und bin super zufrieden. Abends trage ich von allem ein wenig mehr auf, damit es über Nacht einziehen kann. Am nächsten Morgen ist die Haut schön prall und strahlend, was ein tolles Gefühl ist. Habt Ihr Favoriten von The Body Shop, die Ihr mir empfehlen könnt?

Stay Hydrated_ The Body Shop_The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger

In freundlicher Zusammenarbeit mit The Body Shop.

1 Comment

  • Reply Mary 6. Juni 2017 at 16:55

    Ich habe das Serum und finde es ganz toll. Ich war auf der Suche nach einem guten Serum, dass nicht zu fettig aussieht. Das mag ich echt gern!

  • Leave a Reply