Lacoste_Paris_The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger_Hotel_Tipp

A Day in Paris with Lacoste

Lacoste_Paris_The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger_Hotel_Tipp

Vergangene Woche verbrachte ich einen Tag in Paris – zusammen mit Lacoste für den Launch des neuen LACOSTE POUR FEMME Eau de Parfum Légère. Was wir dort erlebt haben, möchte ich Euch nun zeigen. Begonnen hat der Tag mit einem Fitting für die bevorstehenden Shootings. Unsere Aufgabe war es, ein elegantes und zeitloses Outfit zusammenzustellen und den Duft damit zu inszenieren.

Ich wählte den lässigen grauen Pullover und kombinierte einen klassischen Midirock dazu. Der zweite Look besteht aus einer weiten Hose, spitzen Schuhen und einem schwarzen, klassischen Oberteil. Die genauen Looks werde ich Euch noch in den nächsten Tagen zeigen. Danach ging es weiter in das Musée du Parfum.

.
Lacoste_Paris_The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger_Hotel_Tipp

Lacoste_Paris_The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger_Hotel_TippLacoste_Paris_The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger_Hotel_Tipp

Das Musée du Parfum gibt es erst seit wenigen Monaten in Paris und ist absolut sehenswert. Von Beginn an kann man dort auf die Spuren des Parfums gehen. Anschließend durften wir bei einem Duftworkshop erfahren, was im neuen Duft im vergleichen zum ursprünglichen Duft anders ist.

Das LACOSTE POUR FEMME Eau de Parfum Légère ist etwas frischen und passt mit seinen Zitrusnoten toll zum Sommer. Der Hintergrund ist, etwas „beautifully unexpected“ zu entdecken: die unerwartete Schönheit. Der Duft erfindet die Ikone von Lacoste neu und hat eine moderne Frische.

.

Lacoste_Paris_The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger_Hotel_Tipp

Lacoste_Paris_The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger_Hotel_Tipp

Lacoste_Paris_The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger_Hotel_TippLacoste_Paris_The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger_Hotel_TippLacoste_Paris_The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger_Hotel_Tipp

Lacoste_Paris_The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger_Hotel_Tipp

Lacoste_Paris_The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger_Hotel_Tipp

Nach dem Shooting unserer Looks -ich werde Euch die Looks in den nächsten Tagen zeigen- ging es zum Dinner in das Monsieur Bleu. Es liegt direkt am Eiffelturm und allein das Interior ist ein Traum. Wir hatten einen tollen Sonnenuntergang, als wir aus dem Fenster sahen.

Zu jeder vollen Stunde kann man den Eiffelturm für etwa zehn Minuten glitzern sehen. Noch schöner kann man einen solchen Tag nicht abschließen, oder?

*In Kooperation mit Lacoste.

.

Lacoste_Paris_The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger_Hotel_Tipp

Lacoste_Paris_The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger_Hotel_Tipp

1 Comment

  • Reply Janina 5. Mai 2017 at 10:23

    Super schöner Blogpost zu einem meiner liebsten Düfte. Den neuen Duft muss ich mir unbedingt holen!

  • Leave a Reply