Short Trip to London

J.W.Anderson-Amazon Beauty-Short Trip to London-The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger

Vergangene Woche ging es für mich nach London. Amazon Beauty lud mich ein, bei den Beauty Sessions dabei zu sein. Schon früh am Morgen ging es los und um 07:00 Uhr ging mein Flug nach London.

J.W.Anderson-Amazon Beauty-Short Trip to London-The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger

J.W.Anderson-Amazon Beauty-Short Trip to London-The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-ModebloggerFür den Abend wählte ich eine weiße Spitzenbluse, die ich mir gerade neu bei &otherstories gekauft habe. Ich habe sie Euch in meinem Haul gezeigt. Dazu kombinierte ich eine schwarze Culottes und schlichte schwarze Stiefel. Nicht fehlen durfte die J.W.Anderson Pierce Tasche.

J.W.Anderson-Amazon Beauty-Short Trip to London-The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger

J.W.Anderson-Amazon Beauty-Short Trip to London-The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger

J.W.Anderson-Amazon Beauty-Short Trip to London-The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-ModebloggerJ.W.Anderson-Amazon Beauty-Short Trip to London-The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-ModebloggerNach einer kurzen Präsentation konnten wir uns ganz individuell umsehen und uns die Produkte der verschiedenen Firmen ansehen. Mein persönliches Highlight waren definitiv die Düfte von Miller Harris. Genau wie ich es mag, sind die Düfte herb und nicht zu süß. Deshalb konnte ich mich gar nicht entscheiden, welchen Duft ich am Besten fand.

J.W.Anderson-Amazon Beauty-Short Trip to London-The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger

J.W.Anderson-Amazon Beauty-Short Trip to London-The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger

Außerdem konnten wir uns mit einer Gesichtsbehandlung von Elemis verwöhnen lassen, uns die Haare machen lassen oder das Make Up auffrischen lassen von The Balm. Ein wahrer Mädchentraum und es wurde an alles gedacht. Es gab sogar eine kleine „Testing Area“, in der wir neue Produkte ausprobieren konnten. Ich habe mich fleißig ausprobiert und habe Euch mal meine Favoriten ausgesucht. Das Cleansing Balm von Elemis habe ich noch am gleichen Abend im Hotel ausprobiert und das Make up ging damit sehr gut und einfach ab. Vor allem aber der Duft ist toll und ist ein bisschen Wellness nach einem langen Arbeitstag. Außerdem finde ich die Blush Paper von Mai Couture sehr interessant. Das Papier einfach ein wenig an der Wange reiben und schon ist man ready. Ich freue mich schon darauf, sie auszuprobieren. Den Duft Vetiver Insolent von Miller Harris teile ich mir gerade schon mit meinem Freund. Wir mögen den Duft beide total. Schließlich schafften es noch das Hair Plus Wimpern & Augenbrauen Serum und das Wunderbrow Gel in meine Favoriten. Lange Wimpern und füllige Augenbrauen möchten wir doch alle, oder? Ich bin gespannt, welche Produkte davon es langfristig in meine Routine schaffen. Wenn Ihr eine Review zu den Produkten möchtet, dann lasst mich das gern wissen!

J.W.Anderson-Amazon Beauty-Short Trip to London-The-Limits-of-Control-Fashion-Fashionblogger-Blogger-Berlin-Deutschland-Modeblog-Modeblogger

Ich hatte eine tolle Zeit in London und möchte mich noch mal herzlich bei Amazon Beauty bedanken! *In Kooperation mit Amazon.

  • Oktober 24, 2016