modeblog-berlin-ginatricot-mango-lalareserved-berlin-fashionblog-lifestyle8

I want to travel the World: Meine Reiseziele 2015

modeblog-berlin-ginatricot-mango-lalareserved-berlin-fashionblog-lifestyle8

Hier in Berlin ist es nicht nur ein bisschen windig, sondern man kann es schon stürmen nennen. Der Orkan möchte uns wirklich wissen lassen, dass er da ist. Dementsprechend ist es auch unmöglich Bilder zu machen oder überhaupt lang das Haus zu verlassen. Je mehr Zeit hatte ich darüber nachzudenken, wie das kommende Jahr ablaufen soll. In diesem Jahr wird einiges passieren, denn ich werde mein Abitur machen und zu Studieren beginnen. Auch ich habe den Wunsch danach viel reisen zu können, aber da stellen sich mir einige Hindernisse in den Weg. Beispielsweise kann ich mir keine Auszeit nach dem Abitur nehmen, da sonst mein Studium nicht bezahlt werden kann. Trotzdem ist mein Wunsch zu Reisen so viel größer als die Niedergeschlagenheit, dass ich nicht wirklich das machen kann, was ich möchte. Deshalb habe ich mir vorgenommen jeden freien Tag zu nutzen, um zu verreisen.

modeblog-berlin-ginatricot-mango-lalareserved-berlin-fashionblog-lifestyle8

Bei Pinterest habe ich mir dann Pinnwände mit den Zielen erstellt, die ich gern als nächstes sehen möchte. Es sind Orte, die ich schon gesehen habe, aber auch Orte, von denen ich bisher nur vage Vorstellungen habe. Welche Städte und Länder ich gern als nächstes bereisen möchte, das wollte ich Euch gern heute erzählen. Außerdem möchte ich in diesem Jahr mehr solcher sehr persönlichen Posts veröffentlichen und werde Euch auf all meine Reisen mitnehmen und davon berichten!

London

Auf diese Reise freue ich mich schon seit Wochen, denn sie ist schon geplant und gebucht. Ich werde meinen Geburtstag am 01. Februar in London verbringen. Insgesamt fast eine Woche werden wir dort sein und die Stadt erkunden. Ich war schon mehrfach in London und es ist bisher meine Lieblingsstadt in Europa. London hat so viel Stil. Ich weiß nicht wieso, aber die Stadt hat mich in ihren Bann gezogen. Dieses Jahr möchte ich dort auch Orte besuchen, die ich bisher noch nicht gesehen habe. Dazu gehören Notting Hill, aber auch das Natural History Museum.

modeblog-berlin-ginatricot-mango-lalareserved-berlin-fashionblog-lifestyle8

Mallorca

Denkt man an Mallorca, dann hat man viele deutsche Menschen, Alkohol und Party im Kopf. Ich nicht. Ich muss immer an den wunderschönen Urlaub mit meinem Freund denken. Ich habe Euch nie davon erzählt, dass ich seit ich ein Baby bin jedes Jahr nach Mallorca geflogen bin. Wir haben dort ein kleines altes Haus und mein Opa hat dort gewohnt. Das Haus ist in einem kleinen Dorf mit Einheimischen. Nebenan wohnt ein sehr alter Mann, der viele Tiere hat. Jeden Mittwoch gab es einen Markt, welcher immer das Highlight in unserem Urlaub war. Keine Touristen. Ich hatte dort meinen eigenen Feigenbaum, der mit mir aufgewachsen ist. Außerdem hatten meine Geschwister und ich dort auch Hühner – jeder hatte ein Huhn. Mein Opa hatte sie uns gekauft, weil er sie von den Menschen befreien wollte, die mit den Hühnern auf dem Markt handeln und so schlecht mit ihnen umgehen. Doch irgendwann hörten diese Urlaube auf und so passierte es, dass wir jahrelang nicht dort waren. Das Haus war in einem so schlechten Zustand, dass wir es erstmal ausräumen ließen. Jetzt ist es immer noch in diesem Zustand und auf dem Innenhof steht ein Wohnwagen, in dem man übernachten kann, wenn jemand von uns mal nach der Renovierung sehen möchte. In diesem Wohnwagen haben wir eine Woche lang geschlafen. Wir hatten keine luxoriöse Unterkunft, aber es war der tollste Urlaub, den ich je mit meinem Freund hatte. Ich war wieder ein kleines Mädchen. Jeden Tag sind wir zu einer anderen Bucht gefahren und haben die tollsten Orte Mallorcas entdeckt. All die Bilder auf der Collage hat mein Freund gemacht. Wenn wir es dieses Jahr wirklich nach Mallorca schaffen, dann werde ich Euch alle Orte fotografieren und Euch alles davon erzählen. Denn Mallorca ist nicht nur saufen und feiern, sondern es ist eine wundervolle Insel mit tollen Orten.

IMG_2701

Mykonos

Denke ich an Mykonos, dann habe ich immer die weißen Häuser im Kopf. Diese Insel möchte ich hauptsächlich aufgrund ihrer Schönheit besuchen. Ich weiß nicht genau, ob es dort Sehenswürdigkeiten gibt, die man gesehen haben muss. Auch Shopping interessiert mich nicht sonderlich. Einfach nur diese weiße Insel sehen und barfuß am Strand entlang spazieren. Fotos machen und den Urlaub genießen. Ich schwärme wirklich für das Aussehen dieser Insel. Das ist purer Genuss und Entspannung an einem solchen Ort Urlaub machen zu dürfen.

modeblog-berlin-ginatricot-mango-lalareserved-berlin-fashionblog-lifestyle8

Copenhagen

In dieser Stadt möchte ich shoppen gehen, stylische Outfits tragen (um mit den stilvollen Menschen dort mithalten zu können) und Kaffe trinken. Einfach den ganzen Tag durch die Stadt laufen bis mir die Füße wehtun. So viele Eindrücke wie möglich einfangen. Ein kleines bisschen Stil möchte ich mit nach Hause nehmen. Außerdem will ich nicht in einem langweiligen Hotel wohnen, sondern in einer liebevoll eingerichteten Wohnung. Jeden Morgen in einem minimalistischen Cafe frühstücken. Danach ausgiebig shoppen – Dekoration und Kleidung aus kleinen Boutiquen. Mit dem Fahrrad durch die Straßen fahren. Ja, genau so soll der Trip aussehen.

modeblog-berlin-ginatricot-mango-lalareserved-berlin-fashionblog-lifestyle8

Marokko

Auch hier habe ich noch keine richtige Vorstellung, wo genau ich dort hinmöchte. Mein großer Wunsch ist es nur, diese wundervolle Architektur dort zu sehen und durch die Märkte zu schlendern. Ich möchte Kissenhüllen und spitze Schuhe kaufen. Mit einer Tunika und einem Tuch bedeckt die vielen Eindrücke einfangen. Ich stelle es mir so schön vor. Nicht luxoriös, sondern echt. Ich muss kein 3 Gänge Menü essen, sondern ich will etwas typisches von einem Stand auf der Straße. Tausende Bilder machen, um Zuhause in Erinnerungen schwelgen zu können. Es ist einfach ein Ort, den ich gern sehen möchte.

modeblog-berlin-ginatricot-mango-lalareserved-berlin-fashionblog-lifestyle8

Nun kennt Ihr all die Orte, die auf meiner langen Liste stehen. Meine Frage an Euch ist: Habt Ihr diese Orte schon mal besucht und könnt mir irgendwelche Tipps geben? Unterkünfte, Läden, Restaurants oder irgendwelche Geheimtipps?

Alle Bilder via Pinterest / Bilder aus Mallorca von Flickr

18 Comments

  • Reply tanja 10. Januar 2015 at 14:30

    Tolle Reiseziele!
    Wo hast du denn das wunderschöne Notizbuch her? :)

    Lg
    Tanja

    • Reply Laura 11. Januar 2015 at 19:38

      Der ist von Moleskine :)

  • Reply Mara 10. Januar 2015 at 14:30

    Ich war letzten Oktober für eine Woche in Marrakech (einen Tag bin ich auch nach Essaouira an den Atlantik gefahren) und habe mich in die Stadt sofort verliebt.
    Für die Unterkunft kann ich es empfehlen, sich über airBnb ein Zimmer in einem Souk in der Altstadt zu nehmen und von dort aus die Gassen zu entdecken – Essenstechnisch kann ich es nur empfehlen, lieber in die Straßenküchen abseits der Djemaa el Fna zu gehen und mich an den Tellern der Einheimischen zu orientieren. Und das Obst, das überall auf den Straßen verkauft wird, solltest Du dir auf keinen Fall entgehen lassen.
    Sollte Dich sonst noch etwas zu Marokko interessieren, melde Dich einfach bei mir (ich habe noch einige „Geheimtipps“, die alle in einen Kommentar zu packen würde den Umfang aber sprengen. Bilder und alles Andere habe ich natürlich auch in meinen Blog gepackt.
    http://blog.marawandelbar.de/?p=674

  • Reply Leonie-Rachel 10. Januar 2015 at 15:50

    Marokko und Kopenhagen stehen auch auf meiner Reiseliste ganz oben.

    aber danke für die Inspiration, denn ich werde mir jetzt auch eine Reise-Liste erstellen.

    alles liebe

  • Reply Barbara 10. Januar 2015 at 15:55

    So schöne Ziele, vor allem London und Marokko kann ich extrem nachvollziehen. Hast du diese Scheibchen aus Plänen ausgestanzt? Sehen sehr hübsch aus!

  • Reply Alice 10. Januar 2015 at 18:12

    Marokko ist so toll, ich war im Sommer dort backpacken mit einer Freundin und nerve immer noch alle mit meiner Schwärmerei. Am schönsten fand ich dort die Städte Fes, Marrakesch und Essaouira und von der Natur her musst du unbedingt mal durch das Atlasgebirge fahren oder am besten noch in der Dadesschlucht wandern gehen, in der Wüste unter freiem Himmel bei M’hamid übernachten und dir die Bucht von Legzira anschauen :)
    Liebe Grüße :)

  • Reply Vicky 10. Januar 2015 at 21:40

    Oh jaaaa du musst unbedingt nach Santorin! Ich war mit meiner Familie schon mehrmals dort! <3

    bisouuus, Vicky | The Golden Bun

  • Reply Lou 11. Januar 2015 at 1:23

    Kopenhagen ist eine tolle und stilvolle Stadt. Man kann sie super mit Rad oder auch zu Fuß erkunden. Ich fand den botanischen Garten und die verschiedenen Schlösser ganz toll :)

  • Reply Nora 11. Januar 2015 at 12:42

    Ich finde du hast richtig tolle Reiseziele! Ich hab Glück weil ich in Brighton studiere, das heißt ich kann innerhalb von einer Stunde für nicht viel Geld nach London fahren und auch ich bin ganz begeistert von der Stadt:) Bei Mallorca kann ich dir auch nur zustimmen, denn es ist soo viel mehr als nur so eine „Partyinsel“! Copenhagen und Mykonos sind auch auf meiner Liste, Marokki steht etwas weiter unten, doch ich war schon öfters in Tunesien, was Marokko ziemlich nah kommt

    http://www.undersizedcloset.com

  • Reply Lynndgren Lynndström 11. Januar 2015 at 18:16

    Tolle und spannende Reiseziele! Ich freue mich auf deine Eindrücke aus diesen schönen Orten. :)
    Liebe Grüße
    Lynndgren Lynndström

    http://www.lynndgrenlynndstroem.blogspot.de

  • Reply Sophie 12. Januar 2015 at 1:32

    Ohhh da bekommt man direkt Fernweh! Ich bin ebenfalls total in einem London-Bann… bis jetzt war ich drei mal dort und würde jeder Zeit wieder hin, es gibt noch so viel zu entdecken! :) Außerdem würde ich so gerne mal nach Bali!

    Liebe Grüße ♥

  • Reply Angi 13. Januar 2015 at 14:43

    Hey (:
    Ich würde gerne wissen was du studieren wirst! (:
    Und auch auf welche Uni / FH und was du später mal genau werden willst.

    Mich interessiert das sehr, da ich auch bald meinen Studiengang wählen muss. Ich finde jedoch, dass das eine sehr schwierige Entscheidung ist /:

    • Reply Angi 13. Januar 2015 at 14:44

      Eventuell kannst du darüber ja auch mal einen Blogpost machen.
      „Deine Wünsche für die Zukunft“ (Beruf, Studium, etc.)

  • Reply Janina 13. Januar 2015 at 19:20

    Wirklich tolle Reiseziele sind das! London war ich leider noch nie, steht aber ganz oben auf meiner Liste und dann auf jeden Fall Amsterdam und Spanien (Sevilla etc.) .. Ich könnte jetzt noch endlos weitermachen. Eigentlich wollte ich dir nur sagen, dass ich den Blogpost als unglaublisch schön gemacht empfinde, ich freue mich auf mehr dieser Art :)

  • Reply Julila 14. Januar 2015 at 16:09

    Mykonos ist wirklich toll! Die Innenstadt ist eine meine schönsten Reiserinnerungen, sie wirkt wie verzaubert und besteht ausschließlich aus engen weissen Gassen in denen man nie irgendwas wieder findet. Die Strände und das klare blauer Wasser sind aber auch absolut sehenswert, und in den Beach-clubs tagsüber feiern und und ein paar Cocktails trinke sollte man auch mindestens einmal! Um den absoluten Touristenrummel zu verpassen und auch wirklich günstig schöne Unterkünfte zu finden lohnt es sich übrigens etwas früher im Sommer hinzufahren. Da ist trotzdem immer noch genug los. Nach den Abi-Klausuren wäre zum Beispiel eine Idee.

  • Reply LUise 16. Januar 2015 at 17:44

    Deine Pläne klingen fabelhaft und ich wünsche dir nur das Beste beim umsetzten. London gefällt mir auch unheimlich gut – ein großartige Stadt.

    Liebste Grüße
    Luise von http://www.just-myself.com

  • Reply Linn Maira 28. Januar 2015 at 14:19

    Wow, da stehen aber einige Ziele auf deinem Zettel! Ich freue mich schon auf die tollen Posts um somit virtuell mitreisen zu können :)
    xx
    Linn
    linnmaira.wordpress.com

  • Reply Mada 19. Februar 2015 at 14:38

    Hi Laura,
    London würde ich auch empfehlen. Ich war 2011 und bereue nicht. Deine Collagen sind auch toll.
    Weiter so
    Gruss aus dem Land, wo der Pfeffer wächst ;)
    Haingo

  • Leave a Reply